Dietrich-Bonhoeffer-Haus (DBH)

Dietrich-Bonhoeffer-Haus (DBH)
Kontakt: 
Torsten Ohland
Adresse: 
Brockhagener Str. 28, 33803 Steinhagen
Telefon: 
01 60 95 62 21 05 oder Festnetz: 0 52 04 87 03 38

Das Dietrich-Bonhoeffer-Haus ist das zentrale Gemeindehaus der Kirchengemeinde mit großem Veranstaltungssaal, Gruppenräumen, dem Gemeindebüro und dem Friedhofsamt.

Es ist benannt nach Pfarrer Dietrich Bonhoeffer, der im April 1945 auf persönlichen Befehls Hiltlers ermordert wurde. Dietrich Bonhoeffer war Mitglied der Bekennenden Kirche und am Widerstand gegen die menschenverachtende Unterdrückungsherrschaft Hitlers beteiligt.

Das Gebäude wurde 1969 gebaut und 2003 grundsaniert und umgebaut.
Im DBH treffen sich regelmäßig CVJM-Jungscharen und CVJM-Jugendgruppen. Es findet Katechumenen- und Konfirmandenunterricht statt. Auch probt hier die Kirchenmusik.
 
Seit kurzem ist ein Hot-Spot für den Internetzugang vorhanden, siehe separter Antrag.