Aktuelle Meldungen

Aktuelle Informationen zu den Schutzmaßnahmen in der Corona-Pandemie

Die nachstehenden Informationen werden fortlaufend aktualisiert!
+++ 24. August 2021, 16:48 Uhr +++ 

Liebe Gemeindemitglieder,

das Infektionsgeschehen beobachten wir fortlaufend und entscheiden wöchentlich über das Präsenzangebot. Es werden die Inzidenz der letzten Tage in der Gemeinde, im Kreis Gütersloh, die Tendenz des Infektionsgeschehens und die aktuellen Empfehlungen und Verordnungen berücksichtigt.

  • Auch in der Evangelischen Kirchengemeinde Steinhagen findet die 3G-Regel Anwendung. Für die Teilnahme an Gottesdiensten, Trauerfeiern, Veranstaltungen und anderen Zusammenkünften muss eine offizielle Bescheinigung über den kompletten Impfschutz, eine Genesung oder über ein negatives Testergebnis (nicht älter als 48 Stunden) vorgelegt werden. Kinder bis zum Schuleintritt benötigen keinen Test, Schulkinder und -jugendliche gelten als getestet.
  • Bitte beachten Sie das Sicherheitskonzept, wie das Tragen einer OP-, FPP2- oder KN95-Maske. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Durch die Einführung der 3G-Regel entfällt die Begrenzung von Personen in unseren Gottesdienststätten und Gesang ist mit Mund-Nasen-Schutz möglich.
  • Die Regelungen für Trauerfeiern in der Friedhofskapelle finden Sie hier
  • Es finden fast alle Angebote der Kinder- und Jungendarbeit, Kirchenmusik und Begegnungsstätte statt.
  • Das Gemeindebüro ist wieder "ganz normal", also mit Mund-Nasen-Schutz, zu den gewohnten Sprechzeiten zu erreichen.
  • Die Kirchengemeinde ist auch auf Instagram, YouTube vertreten oder folgen Sie Pfarrerin Schumann auf Facebook

Aktuelle Informationen zu den geltenden Regelungen aufgrund des Coronavirus finden Sie hier.

Gottesdienste

  • Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 35 ist die Einhaltung der 3G-Regel verbindlich. Eine Kontrolle von Nachweisen wird durchgeführt. Bitte bringen Sie ihren Nachweis über geimpft, genesen oder getestet (nicht älter als 48h) mit. Kinder bis zum Schuleintritt benötigen keinen Test, Schülerinnen und Schüler gelten als über die Schule getestet, ab 16 Jahren soll der Schülerausweis vorgezeigt werden.
  • Der Gemeindegesang ist möglich, allerdings nur mit Maske. Wird nicht gesungen, kann die Maske am Platz abgenommen werden.
  • Die Gottesdienstbesucherinnen und -besucher tragen beim Ein- und Ausgang eine Mund-Nasen-Bedeckung und sind gebeten, diese mitzubringen.
  • Besucherinnen und Besucher desinfizieren sich vor der Kirchentür die Hände. Dazu wird Desinfektionsmittel bereitgestellt.
  • Um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können, werden die Gottesdienstbesucherinnen und -besucher in eine Liste eingetragen.
    Alternativ: Am Sitzplatz wird eine Platzkarte ausgefüllt und am Ausgang abgegeben.
  • Die Emporen in der Kirche werden nicht genutzt.
  • Auf Berührungen wie Händedruck zur Begrüßung oder Friedensgruß wird verzichtet.
  • Taufen finden in gesonderten Taufgottesdiensten statt.
  • Dort gelten die gleichen Abstands- und Hygiene-Regeln wie in den anderen Gottesdiensten.

24. August 2021

 

 

 

Die nächsten Gottesdienste

Sonntag, 26.09.2021 08.00 Uhr
Sonntagsvideo

Steinhagen: YouTube-Kanal Pfarrerin Schumann

Sonntag, 26.09.2021 09.00 Uhr
Konfirmation mit Abendmahl - Bezirk 2 (Gr. 1)

Steinhagen: Dorfkirche Steinhagen Pfarrerin Schröder

Sonntag, 26.09.2021 09.30 Uhr
Partnerschaftsgottesdienst Misiones mit Abendmahl

Steinhagen: Johannes-Busch-Haus Pfarrer Knemeyer

Sonntag, 26.09.2021 11.00 Uhr
Konfirmation mit Abendmahl - Bezirk 2 (Gr. 2)

Steinhagen: Dorfkirche Steinhagen Pfarrerin Schröder

Sonntag, 26.09.2021 15.00 Uhr
Gottesdienst in Gebärdensprache

Steinhagen: Steinhagen, Dorfkirche Pfarrerin Heike Kerwin

Erreichbarkeiten von Ansprechpartnern

Pfarrerinnen und Pfarrer

Als Pfarrerinnen und Pfarrer bleiben wir telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier

Gerne verweisen wir auch auf das Angebot der Telefonseelsorge:

Telefonseelsorge Bielefeld-OWL 0800 / 111 0 111 oder 0800 / 111 0 222 
„Sorgen kann man teilen“. Anonym.Kompetent.Rund um die Uhr. Wir sind gerne für Sie da.  

 

Gemeindebüro

Das Gemeindebüro können Sie wieder Vorort besuchen.

Bitte beachten Sie die Hygiene- und Schutzmaßnahmen, tragen Sie dazu ihren Mund-Nasen-Schutz. Natürlich ist das Gemeindebüro wie gewohnt unter der Telefonnummer 0 52 04 / 36 28  und 0 52 04 / 80 01 85 erreichbar.
Außerdem erreichen Sie das Gemeindebüro via E-Mail: 
gemeindeamtdontospamme@gowaway.kirche-steinhagen.de

24. August 2021

Friedhofamt

Das Friedhofsamt können Sie wieder Vorort besuchen.

Bitte beachten Sie die Hygiene- und Schutzmaßnahmen, bringen Sie dazu ihren Mund-Nasen-Schutz mit. Natürlich ist das Friedhofsamt wie gewohnt unter der Telefonnummer 0 52 04 / 80 01 86 erreichbar.
Außerdem erreichen Sie das Friedhofsamt via E-Mail: 
friedhofsamtdontospamme@gowaway.kirche-steinhagen.de

24. August 2021

Anderen hauptamtlichen MitarbeiterInnen

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Gemeindepädagogin und Jugendreferentin, Küsterinnen, Hausmeister) sind wie gewohnt telefonisch erreichbar. Die dienstlichen Telefonnummer finden Sie hier.

15. Mai 2020

Taufen und Trauungen unter Corona

Bitte sprechen Sie Ihre Pfarrer*in an, wann Taufen und Trauungen möglich sind. Die Entscheidung wird sich auch an den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Eindämmung der Pandemie orientieren. 

11. Januar 2021

Trauerfeiern in der Friedhofskapelle

Trauerfeiern und Beisetzungen auf dem Waldfriedhof Steinhagen

Ab Dienstag, den 24. August 2021 gelten folgende Regelungen für Trauerfeiern in der Friedhofskapelle auf dem Waldfriedhof:

  • Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 35 ist die Einhaltung der 3G-Regel verbindlich. Eine Kontrolle von Nachweisen wird durchgeführt. Bitte bringen Sie ihren Nachweis über geimpft, genesen oder getestet (nicht älter als 48h) mit. Kinder bis zum Schuleintritt benötigen keinen Test, Schülerinnen und Schüler gelten als über die Schule getestet, ab 16 Jahren soll der Schülerausweis vorgezeigt werden.
  • Für den Gemeindegesang ist das Tragen einer medizinische Maske (Standard FFP2, KN95/N95 oder OP-Maske) während des singens verpflichtend.
  • Personen, die kein Nachweis zur Erfüllung der 3G-Regel bei sich haben, dürfen keinen Einlass erhalten und müssen von der Teilnahme an der Trauerfeier ausgeschlossen werden.
  • Es werden Selbsttest-Kits von der Kirchengemeinde angeschaft und bereitgehalten. Diese Testung muss dann unter Aufsicht von geschultem Personal stattfinden. Sollte der Test negativ sein ist die Teilnahme möglich.
  • Die Bestatter sollen die Einlasskontrollen durchführen.
  • Besucherinnen und Besucher desinfizieren sich am Eingang die Hände. Dazu wird Desinfektionsmittel bereitgestellt.
  • Damit das Gesundheitsamt ggf. Infektionsketten nachverfolgen kann, werden am Eingang Name, Anschrift und Telefonnummer der Teilnehmenden erhoben.
  • Die Empore in der Kapelle wird nicht genutzt.
  • Auf Berührungen wie Händedruck zur Begrüßung bzw. zum Abschied oder Umarmungen wird verzichtet.
  • Im Freien entfällt die Maskenpflicht.

24. August 2021

Gemeidearbeit

Kirchliche Veranstaltungen

Unser Veranstaltungskalender füllt sich langsam wieder und wird etwa wöchentlich aktuallsiert. Es finden fast wieder alle Gruppen, Treffen, Angebote und Kreise statt. Dabei ist die 3G-Regel einzuhalten. Fragen Sie im Zweifel bei dem Ansprechperson der Gruppe nach.

24. August 2021

 

 

Hausbesuche zu Geburtstagen und Ehejubiläen

Seit Freitag, den 13. März 2020 fanden keine oder nur sehr eingeschränkt Hausbesuche zu Geburtstagen und Ehejubiläen durch Pfarrerinnen und Pfarrer statt. Die Hausbesuche anlässlich von Goldener Hochzeit und Diamantener Hochzeit – Eiserne Hochzeit – Gnaden Hochzeit finden wieder statt. Auch der ehrenamtliche Besuchsdienstkreis fängt wieder mit Besuchen an und sucht dringend unterstützung. Falls Sie den Besuchsdienst unterstützen wollen oder den Posauenchor bei Ihrer Hochzeit sich wünschen, dann sprechen Sie doch Ihre Pfrarrerin oder Ihren Pfarrer darauf an. 

Als Pfarrerinnen und Pfarrer schreiben wir Karten und übersenden so die Glückwünsche der Kirchengemeinde. Wir bemühen uns auch um Anrufe bei den Jubilaren. Sie wünschen sich selbst oder für Ihre Mutter oder Ihren Vater den Besuch eines Pfarreres, so melden Sie sich doch bitte im Gemeindebüro oder bei unseren Pfarrerinnen und Pfarrern

24. August 2021

Kinder- und Jugendarbeit

Angebote der verbandlichen/ kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit finden wieder statt.

24. August 2021

Kirchenmusik

Die Proben aller Chöre werden wieder aufgenommen. Weiter Informationen und Probentermine finden Sie im Bereich der Kirchenmusik.

24. August 2021