Allianz Gebetswoche vom 11.01. bis 17.01.2021 - Mit täglichen Impulsen und Gebeten von Pfrn. Schumann

Die evangelische Kirchengemeinde Steinhagen hätte zu Beginn dieses neuen Jahres gerne mit eingeladen zu Gebetsabenden im Rahmen der Allianz Gebetswoche.

Das Thema in diesem Jahr ist verheißungsvoll: Lebenselexier Bibel.

Jeden Tag gibt es nun einen Bibeltext mit einem Impuls zur Andacht – und Anregungen für ein persönliches Gebet.
Wir verbinden uns hier mit vielen Gemeinden und Initiativen, die der Idee nahestehen, dass wir als Christen gemeinsam für unsere Kirchengemeinden, für unser Land und unsere Stadt, für unser Leben im Alltag beten. Gottes Wort ist uns dabei miteinander Leitfaden und Richtschnur.

Nachfolgend werden Sie jeden Tag den Bibeltext mit einen Impuls und Gebet von mir finden.

Über die untenstehenden Bilder kommen Sie zu den digitalen Materialen wie den Bibeltext, Impuls, Video und vieles mehr. Gerne können Sie darüber mit mir und anderen Mitarbeitern der Evangelischen Allianz ins Gespräch kommen. 

Über meinen Facebook-Kanal gebe ich auch persönlich einen täglichen Impuls zu den Bibeltexten und zum Gebet.

Lasst uns gerade in dieser Zeit der Pandemie am gemeinsamen Gebet festhalten – und die tiefe Hoffnung und den Glauben aus dem Wort Gottes in unserem Leben erfahren. 

Ihre Pastorin
Kirsten Schumann

Kirsten Schumann

Foto von Pfarrerin Kirsten Schumann

Pfarrerin 3. Pfarrbezirk 

Stellv. Vorsitzende des Presbyteriums,
Vorsitzende Fachausschuss für Kinder-, Jugend- und Konfirmandenarbeit,
Fachausschuss für Personal, Finanzen und Vermögen,
Lenkungsgruppe für Familienzentrum NRW,
Hospizarbeit

Tel. 0 52 04 / 28 88
Mobil 0160 / 42 94 07 8
kirsten.schumanndontospamme@gowaway.kirche-steinhagen.de

Impuls für Sonntag, 17. Januar 2021 zu Hebräer 1, 1-2 und Kolosser 3, 16-17

Hebräer 1, 1-2 und Kolosser 3,16-17

Hebräer 1, 1-2

Nachdem Gott vorzeiten vielfach und auf vielerlei Weise geredet hat zu den Vätern durch die Propheten, hat er zuletzt in diesen Tagen zu uns geredet durch den Sohn.

Kolosser 3,16-17

Lasst das Wort Christi reichlich unter euch wohnen: Lehrt und ermahnt einander in aller Weisheit; mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern singt Gott dankbar in euren Herzen. Und alles, was ihr tut mit Worten oder mit Werken, das tut alles im Namen des Herrn Jesus und dankt Gott, dem Vater, durch ihn.

Impuls zu Hebräer 1, 1-2 und Kolosser 3, 16-17

Immer wieder bin ich überrascht, wie selbstverständlich in der Bibel davon die Rede ist, dass Gott selbst mit Menschen redet. War es eine andere Zeit, als Gott durch die Propheten "zu den Vätern" (und ich hoffe ja auch: "zu den Müttern") geredet hat? Ist das halt Vergangenheit – und heute gilt das nicht mehr? 

Mit Hebräer 1,2 – wird uns ultimativ Christus vor Augen gestellt: Er ist das Siegel, mit dem Gott alles bestätigt, was er zuvor verheißen hat. Christi Leben – Christi Lehre in Wort und Tat – alles das ist Gottes Rede zu uns heute. 

Wenn wir uns an Christus ausrichten – Leben wir aus Gottes Wort – denn durch IHN redet Gott zu uns bis heute. Beten und Bibellesen gehört unmittelbar zusammen – und ein drittes kommt dazu: Der gemeinsame Gottesdienst. Mit Psalmen, Liedern, Lehre und Ermahnung, Aufbau und Trost. 

Denn das Wort Gottes vereinzelt uns nicht – es führt zusammen. 

Im Moment können wir hauptsächlich digital miteinander Gott loben und ihm danken in Psalmen und Liedern. Lasst uns das auch nutzen. Denn Gott redet immernoch! Ihm sei Lob und Dank! 

 

Wie kann ich heute – dieses Wort Gottes leben?

  • Ich suche mir einen digitalen Gottesdienst aus, wo ich mich mit betenden Menschen verbinde und wir gemeinsam aus Gottes Wort hören und lernen.
  • Ich suche mir eine Frau oder einen Mann, mit dem ich gemeinsam über dieses Wort Gottes spreche und mich austausche. Gerne nehme ich dazu die Kontakte von Pastoren und Predigern in meiner eigenen Gemeinde auf. 

Mein Gebet

Lieber Gott, danke, dass Du uns heute, am Sonntag, auf so vielfältige Weise Gemeinschaft schenkst. Danke, dass Dein Wort wie ein Licht in der Nacht aufstrahlt – und mir das Elexier des Lebens bringt.

Amen. 

Weitere geistliche Impulse

Bibeltexte, Impulse, Gebete von der Allianz Gebetswoche

Montag, 11. Januar 2021

Tiefer verstehen - think
(Lukas 10,25-28)

Dienstag, 12. Januar

Aufmerksam lesen - read
(Ps. 119,11 / Apg. 17, 10-12)

Mittwoch, 13. Januar

Im Alltag leben - live
(Luk. 10, 36-37, Matth. 25, 31-40)

Donnerstag, 14. Januar

Wirken lassen - experience
(Jes. 55, 10-11; Joh. 11, 17-44)

Freitag, 15. Januar

Partnerschaftlich teilen - share
(Phil. 1, 3-6)

Samstag, 16. Januar

Sprudeln lassen - invite
(5. Mose 6,20-21.24-25)

Sonntag. 17. Januar

Miteinander Gott loben - worship
(Hebr. 1, 1-2 / Kol. 3, 16 -17)