Pfingsten 2021

Pfingstsonntag

Gottesdienst zu Pfingsten mit Posaunenchor im Teutoburger Wald

Für das Sonntagsvideo zu Pfingsten suchen Andrea Melzer, Petra Isringhausen und Kirsten Schumann nach Spuren des Heiligen Geistes. Deshalb sind wir auf dem Hermannsweg unterwegs Richtung Schwedenschanze, wo uns vier Mitglieder des Steinhagener Posaunenchores in Empfang nehmen. Wie ein Pilgergottesdienst endet unsere Spurensuche mit drei berührenden Geschichten, wie der Heilige Geist uns begegnet ist.

Wir wünschen einen gesegnetes und frohes Pfingstfest!

Wochenspruch für die kommende Woche

Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der HERR Zebaoth.

Sacharja 4,6b

Filmequipment für Gottesdienste und Jugendarbeit

Im ersten Lockdown 2020 entstand für die Evangelische Kirchengemeinde Steinhagen die dringende Notwendigkeit moderne Kommunikationsmittel zu nutzen, um unsere Gemeindeglieder weiterhin zu erreichen. Das war die Geburtsstunde des Sonntagsvideos. Der Besuch eines Gottesdienstes war damit auch von zu Hause aus möglich. Das hat viel Zustimmung erfahren. Technisch kamen wir allerdings an die Grenzen. Die Kamera war 10 Jahre alt, das eingesetzte Smartphone in privater Hand. Mit der Anschaffung von Technik wie Kamera, Stativ, Mikrofon, Licht und Mischpult sollen auf hohem amateurhaftem Niveau zuverlässig neue Videos erstellt werden können. Die Ausrüstung wird ferner in der Jugendarbeit für die Erstellung von Kurzfilmen (Workshops, Jungschar und Freizeiten) genutzt. Nicht mobile ältere Gemeindeglieder können ihre Steinhagener Kirche zuhause erleben.

Jetzt das Projekt unterstützen

Kollekte Online

Für die Bibelverbreitung in der Welt

Die Menschen im Bürgerkriegsland Südsudan sehnen sich nach Frieden. Auch in der Coronazeit sind gewaltsame Konflikte um Weideland, Vieh und Wasser an der Tagesordnung. Hass, Verrohung und Brutalität bestimmen das Miteinander. Viele Menschen sind auf der Flucht. In Leselernkursen mit der Bibel geben Freiwillige die biblische Botschaft von Vergebung und Versöhnung weiter. Denn zwei von drei Südsudanesen können nicht lesen und schreiben. Diese mangelnde Bildung gilt als ein Grund für die andauernde Gewalt. Doch Gottes Wort bietet den Menschen Halt und Orientierung. Die Bibelgesellschaft in Südsudan schult die Kursleiter und stellt das Lehr- und Lernmaterial zur Verfügung. Die Kursleiter aus den Kirchen vermitteln dabei auch, dass die Bibel zum Friedenstiften anleiten kann.

www.kollekte-online.de

Kirsten Schumann

Foto von Pfarrerin Kirsten Schumann

Pfarrerin 3. Pfarrbezirk 

Tel. 0 52 04 / 28 88
Mobil 0160 / 42 94 07 8
kirsten.schumanndontospamme@gowaway.kirche-steinhagen.de

Petra Isringhausen

Pfarrerin i.E.

Tel.: 05 21 / 87 48 47
petra.isringhausendontospamme@gowaway.kirche-steinhagen.de

Andrea Melzer

Gemeindepädagogin

Kinder- und Jugendarbeit

Tel. 0171 / 80 35 02 8
andrea.melzerdontospamme@gowaway.kirche-steinhagen.de  

Pfingstmontag

Gottes Geist wirkt! - Wasser sucht sich seinen Weg,
Gottes Geist erst recht!

Ökumenischer Gottesdienst der Ev. Kirchengemeinde Steinhagen, der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Brockhagen, der Neuapostolischen Gemeinde Quelle-Steinhagen und der kath. Kirche St. Hedwig, Steinhagen.

Kollekte Online

Für die Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler

Große Kirchen mit ihren weithin sichtbaren Türmen prägen seit jeher das Stadtbild der deutschen Städte. Der Aufwand, solche Kirchen zu erhalten und zu sanieren, ist entsprechend hoch. Ihre Eigentümer sind die Kirchengemeinden. Die heute oft kleiner werdenden Gemeinden könnten ohne finanzielle Zuschüsse ihre Kirchen kaum unterhalten. Die EKD-weite Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) unterstützt Kirchengemeinden dabei, ihre Kirchen zu retten. Eine Förderung durch die Stiftung KiBa zieht weitere Fördermittel oft in vielfacher Höhe nach sich. Auch das Gemeindeleben verändert sich durch die große gemeinsame Aufgabe, und nicht selten entstehen Fördervereine, die weit über den Kreis der Gemeinde selbst hinaus reichen. Damit wird auch Ihre Kollekte, die ohne Abzug für Fördermaßnahmen verwendet wird, vielfach wirksam. Kirchen sind mehr als ein Denkmal!

www.kollekte-online.de