Altarraum der Dorfkirche zur offenen Kirche in der Passionszeit 2021

Sonntagsvideo mit Pfarrerin Schumann | Palmsonntag | 28. März 2021

Einzug in die geschmückte Dorfkirche

Herzlich willkommen zu unserem Sonntagsvideo aus Steinhagen. Heute ziehen wir als Gottesdienstgemeinde in die geschmückte Dorfkirche ein, in Erinnerung an den Einzug Jesu nach Jerusalem. Es sind schwere Zeiten, in der wir heute uns auf das Osterfest 2021 vorbereiten. Hilft uns der christliche Glaube überhaupt in der Pandemie? Diese Frage will ich im Licht unserer Zeit und unserer aktuellen Erfahrungen beleuchten. Lasst uns miteinander beten, dass Gott uns die Kraft und die Zuversicht seines Geistes schenkt. 

Bleibt behütet im Segen Gottes!
Ihre Pastorin Kirsten Schumann

 

Wochenspruch für die kommende Woche

Der Menschensohn muss erhöht werden, auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben.

Johannes 3, 14b.15

Kollekte Online

Frauenberatungsstelle für Opfer von Menschenhandel (NADESCHDA)

Die Frauenberatungsstelle für Opfer von Menschenhandel (NADESCHDA) hat ihren Sitz in Herford und wurde 1997 gegründet. Sie ist für den Raum Ostwestfalen zuständig.

Ihr Name „Nadeschda“ kommt aus dem Russischen und heißt "Hoffnung".

NADESCHDA wurde 1997 auf Initiative einer Gruppe von Frauen im Rahmen der Dekade „Kirchen in Solidarität mit den Frauen 1988 - 1998“ gegründet. Trägerin ist die Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.

Weitere Informationen

Für diesen Gottesdienst hat der Kirchenkreis Halle den Zweck der Kollekte bestimmt. Bitte überweisen Sie Ihre Gabe an:

Empfänger: Ev. Kirchengemeinde Steinhagen
IBAN: DE63 4805 1580 0000 0012 06
Verwendungszweck: KG Steinhagen, NADESCHDA, Kollekte, Spende

Für Gaben bis 200 € sollte der Kontoauszug mit dem Wort "Spende" im Verwendungszweck als Nachweis der Gabe genügen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Kirsten Schumann

Foto von Pfarrerin Kirsten Schumann

Pfarrerin 3. Pfarrbezirk 

Tel. 0 52 04 / 28 88
Mobil 0160 / 42 94 07 8
kirsten.schumanndontospamme@gowaway.kirche-steinhagen.de